müller coax group

Cartridgeventile

PCD-1 / PCD-2 15

Funktion NC
Druckbereich PCD-1 0-50 bar (0-200 bar siehe Druckdiagramm)
PCD-2 0-100 bar (0-200 bar siehe Druckdiagramm)
KV-Wert 6,0 /h
Medien gasförmig  flüssig  hochviskos  gallertartig  pastenförmig 
Durchflussrichtung A B gemäß Kennzeichnung
Schaltspiele 300 1/min
Schaltzeit öffnen 100-3000 ms
schließen 100-3000 ms
Mediumstemperatur 60 °C mit angeflanschtem Pilotventil
Umgebungstemperatur 50 °C mit angeflanschtem Pilotventil
Gewicht PCD-1 1,8 kg
PCD-2 2,1 kg
Nennspannung Un 24 V DC
Un 230 V 40-60 Hz AC
Schutzart IP65 (P54) DIN 40 050
Einschaltdauer ED 100%

Die technische Auslegung der Ventile erfolgt medien- und anwendungsspezifisch, was zu Abweichungen von den genannten allgemeinen Angaben im Hinblick auf Ausführung, Dichtwerkstoffe und Kenngrößen führen kann.

Zubehör

Pilotventil

Pilotventil
C 10 / C 15 / VK 10
5/2-Wege Ventil, elektropneumatisch, G 1/8, mit Abluftdrosseln, p = 4 - 10 bar
ArtNr. 0 820 038 980 (NC)
ArtNr. 0 820 038 981 (NO)

elektrischer Anschluss

elektrischer Anschluss
Magnetspule M12x1 DESINA / VDMA

elektrischer Anschluss

elektrischer Anschluss
Form B Stecker DIN EN 175301-803

Endschalter

Endschalter
Icomatic
M12x1, DC 10 - 60 V, AC 15 - 250 V, -25°C bis +85°C

Endschalter

Endschalter
Balluff
M12x1, DC 10 - 30 V, -25°C bis +70°C

Cartridgeventile