müller coax group

Module und Leisten

Immer dann, wenn mehrere Ventile auf engstem Raum und bei minimaler Verrohrung zum Einsatz kommen sollen, bietet sich eine Modul- oder Leistenlösung an. Im Gegensatz zur Einzelverrohrung ist der Aufwand für die Ventilverrohrung, für Fittings, Arbeitszeit und mögliche Leckagen nahezu halbiert.

mehr Informationen

SIL3 Safety Integrity Level DIN EN 61508

Die Modullösung ist die flexible Variante. Ventile, die in einem Modulkörper montiert sind, lassen sich minutenschnell mittels Befestigungsschrauben aneinander anflanschen und beliebig erweitern. Das System ist sehr fexibel; die einzelnen Module dichten untereinander ab. Mittels Adapter können selbst Ventile unterschiedlicher Nennweiten in einem einzigen Modulsystem integiert werden. Durch den Einsatz von Trennmodulen lässt sich ein Modulsystem auch teilen. So ist es möglich, ein Modul gleichzeitig mit zwei unterschiedlichen Medien oder zwei verschieden hohen Drücken zu betreiben. Um flexibel auf Anforderungen reagieren zu können, steht dem Anwender ein umfangreiches Zubehör zur Verfügung. Extras wie Blinddeckel, Mengenregelung und Befestigungswinkel runden das Angebot ab. Die Module sind von 2-fach- bis 9-fach-Ausführung verfügbar, alle Modulteile gibt es auch in Edelstahl oder Aluminium.

Auf Wunsch realisiert die müller co-ax ag auch Sonderlösungen, sogenannte Leisten. Sie werden jeweils aus einem Stück hergestellt – eine effiziente Lösung vor allem bei Serienanlagen mit ständig gleicher Stückzahl, wenn der Kostenfaktor und nicht die Flexibilität im Vordergrund steht.

Je nachdem, ob der Ventilsitz innerhalb oder außerhalb des Moduls montiert wird, unterscheiden wir Ventile in Misch- oder Verteilerfunktion. Nähere Infos hierzu sind aus den Animationen der Homepage ersichtlich.

Die gängigsten Ventiltypen lassen sich bereits in Modul- oder Leistenausführung mit unterschiedlichsten Nennweiten und Druckstufen integrieren. Die technische Auslegung erfolgt anwendungsspezifisch in enger Absprache mit dem Kunden.

Sie finden kein geeignetes Produkt auf unserer Homepage? Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf und wählen Sie aus einer Vielzahl von Varianten und Sonderausführungen, die nicht auf unserer Website aufgeführt sind. Sicher ist auch für Ihr Anliegen das Passende dabei.

Übersicht technische Daten Module und Leisten

co-ax Type Nennweite Anschluss max. Druckbereich Kv Wert
MK 10
10 mm Muffe 0 - 100 bar 2,5 m³/h
MK 15
15 mm Muffe 0 - 100 bar 4,8 m³/h
MK 20
20 mm Muffe 0 - 100 bar 7,4 m³/h
MK 25
25 mm Muffe 0 - 100 bar 11 m³/h
VMK 10
10 mm Muffe 0 - 100 bar 2,5 m³/h
VMK 15
15 mm Muffe 0 - 100 bar 5,7 m³/h
VMK 20
20 mm Muffe 0 - 100 bar 8,8 m³/h
VMK 25
25 mm Muffe 0 - 100 bar 12,2 m³/h
VMK 32
32 mm Muffe 0 - 100 bar 20 m³/h
PCD-1/2 10
10 mm Muffe 0 - 200 bar 3 m³/h
PCD-1/2 15
15 mm Muffe 0 - 200 bar 6 m³/h
PCS-1/2 10
10 mm Muffe 0 - 200 bar 3 m³/h
PCS-1/2 15
15 mm Muffe 0 - 200 bar 6 m³/h
CFM 08
8 mm Muffe 0 - 40 bar 1,6 m³/h
MCF 08
8 mm Muffe 0 - 100 bar 1,6 m³/h